CS Model occlusion

CS Model

Mit der CS Model Software gehören die Mühen und Kosten für Gipsmodelle der Vergangenheit an.

Möchten Sie CS Model in Aktion sehen

Überblick

Erfahren Sie, wie Sie digitale Modelle für Ihre kieferorthopädische Anwendungen erstellen können

Mit der CS Model Software gehören die Mühen und Kosten für Gipsmodelle der Vergangenheit an. Bei Verwendung mit dem Intraoralscanner CS 3600, CS 3700 oder CS 3800 erleichtert CS Model das Erstellen präziser, digitaler Modelle für kieferorthopädische Anwendungen.

CS Model occlusion zoom

Eigenschaften

Verbesserte Kommunikation

Ob realistische digitale Modelle oder druckbare Berichte, mit dem CS Model werden Kommunikation und Informationsaustausch mit den Patienten zum Kinderspiel. Das Ergebnis: engagiertere Patienten, die eine Behandlung mit größerer Wahrscheinlichkeit akzeptieren.

Offenes STL-Format

CS Model Software erstellt Dateien im offenen STL-Format, die in offene Systeme von Drittanbietern importiert werden können. Daher können Sie digitale Modelldateien verwenden, um Daten an Ihr für die Herstellung von Apparaturen bevorzugtes Labor zu senden.

Intelligente Software

Das CS Model verwendet modernste Algorithmen, um mit möglichst wenigen Anpassungen fertige digitale Modelle zu erstellen. Das Programm fügt auch die virtuelle Basis zum Modell hinzu und bringt beide Kiefer-Scans in die natürliche Schlussbissstellung — all dies absolut automatisch.

Intuitive Analysetools

Einfache Analyse durch Anzeige digitaler Modelle aus allen möglichen Winkeln. Nehmen Sie Messungen vor, um Bogenlänge, Überbiss, Zahngröße und andere grundlegende Abstände zu bestimmen, oder lassen Sie sich die Druckverteilung anzeigen, um den Druck beim Gebissschluss am Modell zu visualisieren.

Downloads

Um Dokumente anzuzeigen, besuchen Sie bitte das Download Center.