CS Model+ Setup

CS Model+

Automatisch Segmentieren, Setup Erstellen und Präsentieren

Wir haben den manuellen Prozess zur Analyse von Modellen und zur Erstellung kieferorthopädischer Setups nicht nur verbessert, sondern revolutioniert.

Möchten Sie CS Model in Aktion sehen?

Überblick

Vereinfachen Sie die Erstellung von Setups sowie die Modellanalyse mit CS Model+

Mit CS Model+ verfügen Sie jetzt über eine schnellere, intuitivere Lösung – eine Lösung, die Ihnen die Beurteilung Ihrer digitalen Modelle und die Erstellung virtueller kieferorthopädischer Setups innerhalb weniger Minuten ermöglicht. Neben der Zeitersparnis optimieren Sie auch die Fallakzeptanz, da die Patienten ihre Behandlung besser verstehen und sich die möglichen Ergebnisse besser vorstellen können.

CS Model+ V6 Setup Superposition

Eigenschaften

  • Mit der automatischen Erfassung und Beschriftung der Zähne sparen Sie Zeit.
  • Wählen Sie bspw. einen zu extrahierenden Zahn aus und geben Sie an, ob das Behandlungsziel das Schließen einer Lücke, der Ersatz eines Zahns oder die IPR-Simulierung ist.
  • Betrachten Sie das Verhältnis zwischen den Schneidezähnen, die Erweiterung zwischen den Eckzähnen und die Nivellierung der Spee-Kurve.
  • Bewerten Sie den Schwierigkeitsgrad des Falls anhand einer breiten Palette gängiger Branchenstandards wie der Bolton-Diskrepanzanalyse, dem PAR-Index, dem ABO-Diskrepanzindex und vielen mehr.
  • Durch die Verwendung verschiedener therapeutischer Behandlungsoptionen lassen sich unterschiedliche virtuelle Setups simulieren.
  • Erhalten Sie automatisch generierte, benutzerdefinierte Patientenberichte.

Downloads

Um Dokumente anzuzeigen, besuchen Sie bitte das Download Center.